HISTORIE


Die Geschichte unseres Hotels Ketterer beginnt im Jahr 1905  und befindet sich seit über 110 Jahren
im Familienbesitz. 1905  eröffneten Hermann Ketterer und dessen Frau Johanna auf dem ansehnlichen Grundstück „Kälberacker“ ein Café mit Pension.

Durch umsichtige Geschäftsführung, Fleiß und unermüdliche Arbeit wurden im Verlauf der Jahre
Umbauarbeiten, Erweiterungen und Renovierungen vorgenommen. Aus dem Cafe entwickelte sich

über die Jahre ein Hotel-Restaurant und wird nun in der vierten Generation geführt. 

 

Nach einer kompletten Renovierung zeigt sich heute  im Jahr 2015 das Hotel-Restaurant Ketterer
in 
einem neuen, modernen und gemütlichen Flair. Täglich werden ansprechende Speisen für jeden
Geschmack angeboten. Unsere Schwarzwälder Kirschtorte wir bei uns noch nach einem alten Rezept
des Uropas selbst hergestellt. 

 

Bei uns können Sie den Blick auf den Schwarzwald und den Kurgarten  genießen auf unserer schönen Terrasse oder von Innen durch unsere Panoramafenster, Schauen Sie vorbei wir freuen uns auf Sie!